Für die kalt gewordenen Fische gibt es eine neue Rezeptur. Alle sind begeistert, wie gut die kalt genossenen Fische schmecken. Aber mehr als die Mahlzeit zählt ein darauf gegebenes Evangelium der wahren Liebe zu Gott.

Doch hören Sie selber das wortwörtliche Protokoll, daß uns durch den Schreibknecht Gottes - Jakob Lorber - überliefert wurde.

  


Nota Bene: